Wärme bedeutet Wohlbefinden

Das gilt insbesondere für Ihr Zuhause. Deshalb gehört zu einer guten Lösung für höchsten Wärmekomfort nicht nur die ordnungsgemäße technische Ausführung, sondern vor allem ein rundum perfekter Service – und der beginnt bei uns bereits mit dem ersten ausführlichen Beratungsgespräch.


Denn wir nehmen uns Zeit für Ihre Vorstellungen und entwickeln anschließend in enger Abstimmung mit Ihnen ein passendes Gesamtkonzept.

Auch nach der Installation stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit zur Verfügung. Ob im Wartungs-, Service- oder Reparaturfall – wir sind für Sie da.

Notdienst unter
0162/ 4 31 30 33
8:00 – 20:00 Uhr

Unsere Leistung für Sie:

a
Heiztechnik
d
Bäder + Sanitär
i
Solarthermie

Höchster Komfort, maximale Effizienz und Umweltverträglichkeit – zeitgemäße Heizungs- und Warmwassersysteme für Ihr Zuhause müssen höchste Anforderungen erfüllen. Mit unserem Partner Vaillant bieten wir Ihnen moderne technische Lösungen die diesem Anspruch gerecht werden. Dabei legen wir ebenso großen Wert auf eine individuelle Planung wie auf eine termintreue und handwerklich präzise Ausführung.


Unser Leistungsspektrum im Detail:

  • Heizung/Warmwasser
  • Öl/Gas-Brennwert
  • Solarthermie
  • Wärmepumpen
  • Pellet-Heizkessel
  • Moderne Badgestaltung
  • Kontrollierte Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung

Ihr Wärmekomfort zählt

Die Firma Erbelding GmbH ist Ihr Spezialist für durchdachte Heizungs- und Sanitärsysteme im Großraum Saarbrücken. Seit 1938 bieten wir für private Auftraggeber wie für Gewerbetreibende ein breites Angebot hochwertiger, maßgeschneiderter Lösungen rund um Heizungs- und Warmwasserkomfort. Legen Sie Ihr Anliegen in die Hände eines Spezialisten, der über reichlich Know-how in der Branche verfügt und mit starken Partnern kooperiert. Wir führen nicht nur Heizungsinstallationen in Neubauten durch, sondern beraten Sie auch gerne bei Umbauten und Renovierungen.

Ob Wartungsarbeiten oder Kundendienst, wir sind mit unserem Service immer für Sie da. Alle Bereiche – Beratung, Projektierung, Installation und Service – sehen wir immer als Gesamtprojekt, das nur durch intensive und persönliche Betreuung optimal funktionieren kann. Die vier Säulen Zuverlässigkeit, Serviceorientierung, Innovationen und Beratung sind dabei unser Erfolgsrezept. Zuverlässigkeit können wir garantieren, weil wir unsere zugesagten Termine einhalten und Kundenaufträge schnellstmöglich abwickeln und erledigen.

Die Tätigkeitsschwerpunkte liegen in der modernen Badgestaltung und im energieeffizienten Heizungsbau.

Bei ersterem haben wir in der Planung und dem Bau moderner Familienbäder, auch speziell seniorengerechte und barrierefreie Bäder, ein wichtiges Arbeitsfeld. Hier bieten wir eine Vielzahl interessanter Lösungsmöglichkeiten an, die auch ohne großen Aufwand realisierbar sind, damit Sie sich in Ihrem Traumbad wohlfühlen können.

 


Wir sind Ansprechpartner in allen Fragen, mit denen sich unsere Kunden beschäftigen, auch über die Heizungs- und Installationstechnik hinaus. Innovationen gegenüber sind wir aufgeschlossen. Sie bekommen die neuesten Produkte und Technologien von uns geliefert oder montiert. Ständige Schulungen unserer Mitarbeiter garantieren ein hohes Maß an Kompetenz.

Beratung wird bei uns groß geschrieben. Entscheidend ist für uns nämlich die Nähe zum Kunden. Wir wollen Ihnen von der Planungsphase bis zum Abschluss der Arbeiten partnerschaftlich und kompetent zur Seite stehen. Bei Fragen stehen wir Ihnen daher jederzeit gerne zur Verfügung!

Auf unserer Homepage können Sie sich über unser vielseitiges Leistungsspektrum und unsere Serviceleistungen informieren. Unter dem Menüpunkt „Kontakt“ stehen wir Ihnen natürlich auch gerne persönlich zur Verfügung.

Lassen Sie sich inspirieren:

Ihr Weg zu zeitgemäßem Wärmekomfort

Sie interessieren sich für unser Leistungsspektrum und hätten gerne weitere Informationen zu unseren Angeboten? Oder wünschen Sie ein persönliches Beratungsgespräch, in dem wir anhand Ihrer Wünsche und Vorstellungen ein individuelles Angebot für Sie ausarbeiten?
Rufen Sie uns an oder kontaktieren Sie uns per E-Mail. Wir freuen uns auf Sie!

Geschäftszeiten: Montag – Freitag 7:30h – 12:00h und 13:00h – 16:30h




Christian Erbelding GmbH
0681/ 3 45 63

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

Diensteanbieter:
Christian Erbelding Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Meerwiesertalweg 28
66123 Saarbrücken

Die Christian Erbelding Gesellschaft mit beschränkter Haftung wird vertreten durch die Geschäftsführer Wolfgang Paulus und Frank Paulus, jeweils geschäftsansässig Meerwiesertalweg 28, 66123 Saarbrücken.

Kontakt:
Telefon: 0681/34563
E-Mail: info@erbelding-saar.de

Handelsregister, Registernummer und USt-ID:
Registergericht: Amtsgericht Saarbrücken
Registernummer: HRB 6919

Umsatzsteuer-ID nach §27a UStG:
DE138160189

Handwerkskammer und Handwerksrolle
Handwerkskammer des Saarlandes
Hohenzollernstr.47-49
66117 Saarbrücken

Betriebsnummer: 1711990
Eintragung vom: 20.03.1980


Angaben gemäß § 55 Abs. 2 RStV:

Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 55 Abs. 2 RStV sind Wolfgang Paulus und Frank Paulus, jeweils geschäftsansässig Meerwiesertalweg 28, 66123 Saarbrücken.

Hinweise zur Streitbeilegung:
Die Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung finden Sie unter www.ec.europa.eu/consumers/odr. Unsere E-Mail-Adresse lautet info@erbelding-saar.de.
Wir sind zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle nicht verpflichtet und auch nicht dazu bereit.


Bildrechte

© Vaillant Deutschland GmbH & Co. KG
depositphotos.com © sunemotion
depositphotos.com © essentialimagem
depositphotos.com © hemul75
depositphotos.com © photographee.eu
iStockphoto.com © SolStock
depositphotos.com © Toncsi47
depositphotos.com © hemul75

Disclaimer – rechtliche Hinweise

§ 1 Warnhinweis zu Inhalten
Die kostenlosen und frei zugänglichen Inhalte dieser Webseite wurden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter dieser Webseite übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit und Aktualität der bereitgestellten kostenlosen und frei zugänglichen journalistischen Ratgeber und Nachrichten. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Allein durch den Aufruf der kostenlosen und frei zugänglichen Inhalte kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande, insoweit fehlt es am Rechtsbindungswillen des Anbieters.

§ 2 Externe Links
Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links"). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

§ 3 Urheber- und Leistungsschutzrechte
Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.

Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

§ 4 Besondere Nutzungsbedingungen
Soweit besondere Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von den vorgenannten Paragraphen abweichen, wird an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. In diesem Falle gelten im jeweiligen Einzelfall die besonderen Nutzungsbedingungen.

Quelle: Juraforum.de – Impressum Generator

Datenschutzhinweis

Mit diesem Datenschutzhinweis möchten wir Sie als Nutzer der Website der Christian Erbelding Gesellschaft mit beschränkter Haftung, www.erbelding-saar.de (nachfolgend „Website“ genannt) entsprechend den Vorgaben der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung) („DS-GVO“) informieren.

  1. Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

    Verantwortlicher im Sinne der DS-GVO und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist:

    Christian Erbelding Gesellschaft mit beschränkter Haftung
    Meerwiesertalweg 28
    66123 Saarbrücken
    Telefon: 0681/34563
    E-Mail: info@erbelding-saar.de

  2. Zweck, Rechtsgrundlage und Dauer der Verarbeitung

    1. Bei Aufruf der Website

      Bei jedem Aufruf unserer Website sendet der auf dem Endgerät des Nutzers verwendete Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website. Folgende der übermittelten Informationen werden von uns temporär in sog. Logfiles gespeichert: (1) Informationen über den Browsertyp und die verwendete Version, (2) Betriebssystem des Nutzers, (3) Internet-Service-Provider des Nutzers, (4) IP-Adresse des aufrufenden Rechners, (5) Datum und Uhrzeit des Zugriffs, (6) Websites, von denen das System des Nutzers auf unsere Website gelangt und (7) Websites, die vom System des Nutzers über unsere Website aufgerufen werden.

      Die Verarbeitung dieser Informationen erfolgt (1)  zur Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website, einschließlich der Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers, (2) zur Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website, (3) zum Zweck der Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität und (4) zu weiteren administrative Zwecken.

      Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art.  6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. Eine Auswertung der Daten zu Marketingzwecken oder zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen, findet in diesem Zusammenhang nicht statt.

      Die Daten zur Bereitstellung der Website werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung dieses Zweckes nicht mehr erforderlich sind, also mit Beendigung der jeweiligen Sitzung. Die in Logfiles gespeicherten Daten werden in der Regel spätestens nach sieben Tagen gelöscht. Werden die Daten in den Logfiles darüberhinausgehend gespeichert, werden die IP-Adressen der Nutzer gelöscht oder verfremdet, sodass eine Zuordnung des aufrufenden Clients nicht mehr möglich ist.

      Darüber hinaus setzen wir bei dem Aufruf unserer Website Cookies sowie die Dienste Google Maps und YouTube ein. Nähere Erläuterungen dazu erhalten Sie unter den Ziffern 4 bis 6 dieser Datenschutzerklärung.

    2. Kontaktformulare

      Sie haben die Möglichkeit über die auf unserer Website vorhandenen Kontaktformulare mit uns in Kontakt zu treten.

      Bei Verwendung eines Kontaktformulars werden die in der Eingabemaske eingegeben Daten an uns übermittelt und gespeichert. Um feststellen zu können, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können, ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse sowie Ihres Namens erforderlich. Die Angabe weiterer Daten kann freiwillig erfolgen. Im Zeitpunkt der Absendung der Nachricht werden zudem die IP-Adresse des aufrufenden Rechners sowie Datum und Uhrzeit der Absendung gespeichert.

      Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske dient uns allein zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme. Die sonstigen während des Absendevorgangs verarbeiteten personenbezogenen Daten dienen dazu, einen Missbrauch des Kontaktformulars zu verhindern und die Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme sicherzustellen. Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte.

      Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO. Zielt die Kontaktaufnahme auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO.

      Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Ihnen gestellten Anfrage automatisch gelöscht. Erledigt ist Ihre Anfrage, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist. Die während des Absendevorgangs zusätzlich erhobenen personenbezogenen Daten werden spätestens nach einer Frist von sieben Tagen gelöscht.

  3. Weitergabe von Daten an Dritte

    Ihre persönlichen Daten werden wir nur an Dritte weiter, wenn (1) Sie hierzu Ihre ausdrückliche Einwilligung i. S. v. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DS-GVO erteilt haben, (2) dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist, (3) für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DS-GVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, oder (4) die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben, (3)  dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

    [Nähere Erläuterungen zur Weitergabe von Daten durch die Betreiber der auf unserer Website eingesetzten Dienste Google Maps und YouTube erhalten Sie unter den Ziffern 5 und 6 dieser Datenschutzerklärung.]

  4. Cookies

    Wir setzen auf unserer Website sog. Cookies ein. Cookies sind kleine Dateien, die bei einem Aufrufen unserer Website von Ihrem Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone o.ä.) gespeichert werden. In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endgerät ergeben.

    Der Einsatz von Cookies dient dazu, die Nutzung unserer Website möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. So setzen wir sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gelöscht. Zur Optimierung der Nutzerfreundlichkeit unserer Website setzen wir zudem temporäre Cookies ein. Diese Cookies werden für einen bestimmten, im Voraus festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endgerät gespeichert und enthalten Informationen, die es ermöglichen, dass Ihr Browser bei einem erneuten Aufrufen der Website eindeutig identifiziert werden kann. Dies dient dazu, um bei die bei dem vorangegangenen Aufruf unserer Website vorgenommenen Eingaben und Einstellungen automatisch erneut vorzunehmen. Unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identität erhalten wir durch die Identifizierung Ihres Browser jedoch nicht.

    Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung von technisch notwenigen Cookies ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

    Browser sind in der Regel so eingestellt, dass Cookies automatisch auf dem Endgerät des Nutzers gespeichert werden. Dies können Sie verhindern oder einschränken, indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers ändern. Auch können Sie bereits gespeicherte Cookies jederzeit löschen, wobei eine Löschung auch automatisiert erfolgen kann. Werden Cookies für unsere Website gelöscht oder deaktiviert, können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen der Website uneingeschränkt genutzt werden.

  5. Google Maps

    Unsere Webseite verwendet den Dienst Google Maps zur Darstellung eines Lageplans. Google Maps wird von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) betrieben. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google automatisiert Daten über die Nutzung der Google Maps-Funktionen erhoben und verarbeitet

    Die Nutzungsbedingungen von Google Maps finden sie hier unter http://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html. Die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google können unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/ abgerufen werden.

  6. YouTube

    Auf unserer Webseite setzen wir Videos von YouTube, LLC 901 Cherry Ave., 94066 San Bruno, CA, USA („YouTube“) ein. YouTube ist ein Unternehmen der Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“).

    Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die über ein eingebettetes Video von YouTube verfügt, stellt Ihr Browser eine Verbindung zu den Servern von YouTube her, damit das Video durch Mitteilung an Ihren Browser auf der betreffenden Seite unseres Webauftritts dargestellt werden kann. Auf Grund der Verwendung der von YouTube zur Verfügung gestellten Option "erweiterter Datenschutzmodus" erfolgt ein Übermittlung von Daten (insbesondere welche Internetseite Sie besucht haben) an die Server von YouTube – nach Angabe von YouTube – nur dann, wenn das Video abgespielt wird. Sind Sie gleichzeitig bei YouTube eingeloggt, kann YouTube den Besuch unserer Website Ihrem YouTube-Account unmittelbar zuordnen.

    Um zu verhindern, dass YouTube den Besuch unserer Seite Ihrem YouTube-Account zuordnen kann, müssen Sie sich vor dem Besuch unserer Seite von Ihrem YouTube-Account abmelden.

    Die geltenden Datenschutzbestimmungen von Google für YouTube finden Sie unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

  7. Rechte der betroffenen Person

    Wenn personenbezogene Daten von Ihnen verarbeitet werden, stehen Ihnen als Betroffener die nachfolgenden Rechte gegen den Verantwortlichen zu:

    1. Auskunftsrecht

      Gemäß Art. 15 DS-GVO haben Sie das Recht, von uns Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen.

      Das Auskunftsrecht erstreckt sich insbesondere auf (1) die Verarbeitungszwecke, (2) die Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden, (3) die Empfänger bzw. die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen die Sie betreffenden personenbezogenen Daten offengelegt worden sind oder noch offengelegt werden, (4) die geplante Dauer der Speicherung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten oder, falls diese Angabe nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung der Speicherdauer, (5) das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten, eines Rechts auf Einschränkung der Verarbeitung durch den Verantwortlichen oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung, (6) das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde, (7) wenn die personenbezogenen Daten nicht bei der betroffenen Person erhoben werden, alle verfügbaren Informationen über die Herkunft der Daten, und (8) das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und aussagekräftige Informationen zu den Einzelheiten einer derartigen Verarbeitung.

      Zudem können Sie Auskunft darüber verlangen, ob die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in ein Drittland oder an eine internationale Organisation übermittelt werden. In diesem Zusammenhang können Sie verlangen, über die geeigneten Garantien gemäß Art. 46 DS-GVO im Zusammenhang mit der Übermittlung unterrichtet zu werden.

    2. Recht auf Berichtigung

      Gemäß Art. 16 DS-GVO haben Sie das Recht, von uns unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.

    3. Recht auf Löschung

      Gemäß Art. 17 DS-GVO haben Sie das Recht, von uns die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen.

      Voraussetzung für die Löschung ist, dass (1) die Sie betreffenden personenbezogenen Daten für die Zwecke, für die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig sind, (2) Sie Ihre Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a oder Art. 9 Abs. 2 lit. a DS-GVO stützte, widerrufen und es an einer anderweitigen Rechtsgrundlage für die Verarbeitung fehlt, (3) Sie gemäß Art. 21 Abs. 1 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen und es keine vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung vorliegen, oder Sie gemäß Art. 21 Abs. 2 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen, (4) die Sie betreffenden personenbezogenen Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, (5) die Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten erforderlich ist, der wir unterliegen, oder (6) die Sie betreffenden personenbezogenen Daten in Bezug auf angebotene Dienste der Informationsgesellschaft gemäß Art. 8 Abs. 1 DS-GVO erhoben wurden.

      Das Recht auf Löschung besteht nicht, soweit die Verarbeitung erforderlich ist (1) zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, (2) zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, die die Verarbeitung nach dem Recht der Union oder der Mitgliedstaaten, dem der Verantwortliche unterliegt, erfordert, oder zur Wahrnehmung einer Aufgabe, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die dem Verantwortlichen übertragen wurde, (3) aus Gründen des öffentlichen Interesses im Bereich der öffentlichen Gesundheit gemäß Art. 9 Abs. 2 lit. h und i sowie Art. 9 Abs. 3 DS-GVO, (4) für im öffentlichen Interesse liegende Archivzwecke, wissenschaftliche oder historische Forschungszwecke oder für statistische Zwecke gem. Art. 89 Abs. 1 DS-GVO, soweit das oben genannte Recht auf Löschung voraussichtlich die Verwirklichung der Ziele dieser Verarbeitung unmöglich macht oder ernsthaft beeinträchtigt, oder (5) zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

    4. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung

      Gemäß Art. 18 DS-GVO haben Sie das Recht, von uns die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen.

      Voraussetzung für die Einschränkung der Verarbeitung ist, dass (1) Sie die Richtigkeit der Sie betreffenden personenbezogenen für eine Dauer bestreiten, die es uns ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen, (2) die Verarbeitung unrechtmäßig ist und Sie die Löschung der personenbezogenen Daten ablehnen und stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten verlangen, (3) wir die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen, oder (4) Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung gemäß Art. 21 Abs. 1 DS-GVO eingelegt haben und noch nicht feststeht, ob unsere berechtigten Gründe gegenüber Ihren Gründen überwiegen.

    5. Widerspruchsrecht

      Gemäß Art. 21 DS-GVO haben Sie das Recht, gegen eine auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO erfolgende Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben.

      Werden die Sie betreffenden personenbezogenen Daten zu Zwecken der Direktwerbung verarbeitet, haben Sie gemäß Art. 21 Abs. 2 DS-GVO das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch für das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.

    6. Recht auf Datenübertragbarkeit

      Gemäß Art. 20 DS-GVO haben Sie das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, oder die Übermittlung der Sie betreffenden personenbezogen Daten direkt an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen, soweit dies technisch machbar ist.

    7. Recht auf Widerruf der datenschutzrechtlichen Einwilligungserklärung

      Gemäß Art. 7 DS-GVO haben Sie das Recht, Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

      Im Fall eines Widerrufs dürfen wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird durch den Widerruf nicht berührt.

    8. Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

      Gemäß Art. 77 DS-GVO haben Sie unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DS-GVO verstößt.

  8. Datensicherheit

    Wir verwenden innerhalb des Website-Besuchs das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer) in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschlüsselung. Falls Ihr Browser keine 256-Bit Verschlüsselung unterstützt, greifen wir stattdessen auf 128-Bit v3 Technologie zurück. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers.

    Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

  9. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

    Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Januar 2019.

    Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf dieser Website unter „Datenschutz“ von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.